Paperback

Die Untertanenfabrik

Unser Bildungssystem produziert Untertanen und verhindert selbständiges Denken

Peter Schlabach
Politik & Geschichte

Öffentliche Bildungseinrichtungen hatten nie den Auftrag, selbständig denkende und selbstbewusste Bürger hervorzubringen. Ihre Aufgabe bestand schon immer darin, das von den gesellschaftlichen Eliten vorgegebene Wissen zu vermitteln, um damit das Denken und von daher begründete Handeln und Verhalten zu bestimmen, also Untertanen zu produzieren. Dieses Buch zeigt diesen Vorgang auf, begründet seine Herkunft und unterbreitet wissenschaftlich belegte Gegenvorschläge.