e-Book

Weltsichtebenen, „Bilder im Kopf“, selbständiges Denken

Opa erklärt zwei Enkeln den Zusammenhang

Peter Schlabach
Philosophie

Hier werden die Voraussetzungen sowohl unserer Weltsicht, als auch unseres Denkens über uns und die Welt deutlich thematisiert. Vor allem aber wird gezeigt, wie sehr unsere „Bilder im Kopf“ diese Sicht dominieren und wie schwer es ist, dies zu erkennen, insonderheit aber loszulassen oder gar zu überwinden.