e-Book

Versuch einer Antwort

Vermächtnis eines Vaters

Peter Willms
Romanhafte Biografien

Das Leben von Peter Willms zieht sich zeitlich vom Kriegsgeschehen über die Nachkriegszeit (einschließlich »Wiedervereinigung«) bis hin zur Bundesrepublik Deutschland, wie sie unter dem Zeichen »Corona« existiert. Das Buch enthält wenigstens zwei Botschaften: Dass Liebe, zunächst einmal im Sinne von Partnerschaft und Ehe, aber auch darüber hinaus, über einen langen Zeitraum gelingen kann. Und: Dass es sich lohnt, sich für sein Leben einzusetzen. Aus welcher nicht selbst verschuldeten Dunkelheit das geschah und gelang, auch davon zeugt das Buch.