"Petra Pflaum-Heinz" - Autor bei Tredition.de
 

 

Petra Pflaum-Heinz

Ich hatte schon immer Spaß daran zu schreiben, aber der Gedanke, Geschichten, ja Romane zu verfassen, reifte erst in den letzten Jahren. Erst als ich meine Lehrertätigkeit schon lange aufgegeben hatte, aus der Stadt Bamberg, in der ich 1957 geboren wurde, nach Frankfurt gezogen war, verfestigte sich die Idee, das aufzuschreiben, was mich bewegte. Heute bereitet es mir Freude und Ideen für Geschichten finden sich überall, hält man nur Augen und Ohren offen. Dann braucht es nur noch etwas Fantasie, Zeit und Ruhe.

Beschreibe dich selbst, hieß es einmal in der Schule und ich suchte nach Begriffen wie Ausgeglichenheit und Ordnung, aber auch ein wenig Unordnung, Zufriedenheit, aber auch Ungeduld, Spaß mit Freunden, aber auch Stille, Toleranz, Reisefreude, Beherrschtheit, aber auch Unberechenbarkeit und auch ein wenig Zorn und nicht zuletzt Lebensfreude, Liebe und Freiheit.

Mal ein wenig mehr und mal ein wenig weniger von all dem – das bin ich