"Waidmannsheil" von Pia Mester
Paperback

Waidmannsheil

Hubbis siebter Fall

Pia Mester
Krimis & Thriller

Hubbi spürte, wie die Kälte ihre Beine hinaufkroch. Etwa zwei Meter von ihr entfernt lag ein Mensch auf dem Bauch, der rechte Arm war über den Kopf gestreckt, der linke ruhte unter der Brust. Hubbis Blick wanderte über die gefütterten Stiefel, die Funktionshose und den Lodenmantel hinauf zum Kopf der Person. Das dichte, braune Haar war von Blut verklebt. Hubbi kniff die Augen zusammen und konnte die Quelle des Bluts besser erkennen: Am Hinterkopf klaffte eine tiefe Wunde...

Das gefürchtete Stufentreffen endet für Hubbi auf einer blutigen Lichtung im Wald. Der tote Jäger war Hubbis Klassenkamerad. Ein tragischer Unfall? Oder ein perfider Mord? Und was hat Hubbis neuer Freund damit zu tun? Bald stellt sich heraus, dass das Opfer Geheimnisse hatte, die auch Hubbi in Gefahr bringen.

Ein weiterer humorvoller und spannender Sauerland-Krimi rund um Kneipenwirtin und Privatdetektivin Hubbi Dötsch. Tausende Leser hat sie schon begeistert, nun ermittelt sie in ihrem siebten Fall.