Hardcover

Letzte Näherung

Erzählungen

Rachel Mistériche
Romane & Erzählungen

In Letzte Näherung führt uns Rachel Mistériche in die Labyrinthe des Liebens, des Verführens und des Verlierens, der Sehnsüchte und der Flüchtigkeit unserer Begegnungen. Ihre Erzählungen umspannen ein halbes Jahrhundert und lassen sehr unterschiedliche Menschen „zur Sprache kommen“: Kinder, eine jugendliche Bratschistin, Mütter, vergessene und vergessende Väter, eine Psychoanalytikerin, einen Botschafter, einen Transvestiten.
Wir lesen von Körperlandschaften, einem Okapi und einem Teddybären, von Gedächtnisverlust, einem Doppelleben in Erinnerungen und einer Höhenwanderung in die Vergangenheit, berstend von ungelebtem Leben. Es ist zugleich ein Blick auf unsere Existenz – in ihrer zerbrechlichen und doch unauslöschlichen Verbundenheit mit anderen, auf unsere Suche nach der so kostbaren Nähe und unsere Versuche, zu lieben.