"Rainer  Limpöck" - Autor bei Tredition.de
 

Rainer Limpöck

Rainer Limpöck wurde 1959 in Bad Reichenhall (Oberbayern) geboren und lebt bis heute im Berchtesgadener Land. Als Diplom Sozialpädagoge ist er seit 30 Jahren in der Erwachsenenbildung tätig. In seiner Kindheit be-geisterten ihn die zahlreichen Sagen aus seiner Heimat und insbesondere die Mythen des Untersbergs mit den Untersbergmandln, dem Kaiser Karl und den Wildfrauen. Eltern und Großeltern machten ihn mit der umliegenden Bergwelt vertraut, in der er mit seiner Familie auch heute immer wieder anzutreffen ist.
Vor vielen Jahren bekam er schließlich einen energetisch-geomantischen Bezug zur beseelten Natur. Als schamanisch Tätiger erschloss sich ihm die Mythenwelt als Zugang zu einer Anderswelt, die mit den normalen Sinnen nicht erfahrbar ist. Er entdeckte Kraftorte und Kultplätze der Frühgeschichte, begann zusammen mit seiner Frau diese zu bereisen, zu dokumentieren und archivieren. Er ist auf den Spuren der Urmutter Percht.