"Raniero S. Aquila" - Autor bei Tredition.de
 

Raniero S. Aquila

Raniero S. Aquila, verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Kindern, knüpft mit seinem Erstlingswerk an seine kreativen Wurzeln an. Schon als Jugendlicher verfasste er Texte und Gedichte und als Zwanzigjähriger malte er zusammen mit einem Schulfreund eine Kapelle mit Szenen aus dem Leben der Heiligen Maria aus. In seinem ersten Roman erzählt er eine Geschichte von Liebe und Leidenschaft und der Lust am Leben. Freunde der italienischen Lebensart werden ihre Freude daran haben.