"Geschichten von Bubu und dem Stonk" von Rebecca Buchwald
Paperback

Geschichten von Bubu und dem Stonk

Ein Vorlesebuch: Einmal um die Welt

Rebecca Buchwald
Ab 4 Jahren

Bubu und Stonk - zwei Freunde, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Der eine klein und pelzig, der andere über drei Meter groß - so groß, dass die Bewohner seines Dorfes sich vor ihm fürchten. Aus Rücksicht auf die Gefühle der Dorfbewohner geht der eigentlich überaus sanftmütige Stonk daher nur nachts aus dem Haus. Das ändert sich schlagartig, als Bubu die Idee hat, einfach den nächstbesten Zug zu nehmen und zu verreisen. Das Reisefieber packt die beiden mit aller Macht. Sie erleben in der Fremde die unglaublichsten Abenteuer und machen äußerst kuriose Bekanntschaften. Als es Stonk gelingt, durch eine mutige Tat die Herzen der Dorfbewohner zu erobern, findet er schließlich auch eine echte Heimat.
In diesem Vorlesebuch für Kinder ab 3 Jahren geht es um Freundschaft und das konstruktive Bewältigen einer Außenseiterposition, um den Spaß am Entdecken der Welt, um die Faszination fremder Kulturen und um das Entwickeln von Selbstbewusstsein. Die beiden unternehmungslustigen, sympathischen Hauptfiguren sind ansteckend optimistisch und mit ihrer Art, wie sie denken und handeln, durchaus geeignete Vorbilder zur Identifikation. Neben all der Freude am Fabulieren des Phantastischen verarbeitet die Autorin Rebecca Buchwald reale Sachthemen, die Kinder im Kindergarten-, Vorschul- und frühen Grundschulalter interessieren. Das Kinderbuch bietet in seinen neun Kapiteln insofern nicht nur genug Vorlesestoff für viele gemeinsame vergnügliche Stunden, sondern ermöglicht auch einen realen Lernzuwachs und setzt Impulse, bestimmten Themen weiter auf den Grund zu gehen. Das Softcover enthält 16 farbige Aquarelle und 5 aquarellierte Federzeichnungen in Schwarzweiß, die beim Vorlesen und Genießen der Geschichten genügend Raum zum Betrachten und Verweilen bieten.