"Regine Reichwein" - Autor bei Tredition.de
 

Regine Reichwein

Mein ganzes bisheriges Leben habe ich mich für neue wissenschaftliche Erkenntnisse interessiert. Ich habe dabei vor allem nach solchen Forschungsergebnissen gesucht, die zwischenmenschliche Beziehungen erleichtern und sich befreiend auf das persönliche Leben auswirken können.

Weil ich sowohl Mathematik und Physik, als auch Psychologie, Philosophie, Pädagogik und Politik studiert habe, konnte ich grundlegende Aussagen der verschiedenen Wissenschaftsbereiche miteinander in Verbindung bringen.
Während meiner über zwanzig Jahre langen Arbeit als Professorin an der Technischen Universität Berlin habe ich diese für mich bedeutsamen
disziplinübergreifenden Grundlagen weiter ausgearbeitet.
Dabei wurde mir deutlich, dass alle Lebewesen und eine Reihe anderer Systeme, wie Vulkane, Klima, Meeresströmungen, ökologische und ökonomische Systeme usw., selbstorganisierende Systeme sind. Aus diesem Grund ist das Modell der Selbstorganisation die Grundlage aller meiner Überlegungen und Veröffentlichungen.

Durch die Arbeit mit den Studierenden wurde mir auch bewusst, dass ich zusätzliche Qualifikationen brauche, um meinen eigenen Ansprüchen an ein umfassendes Angebot in der Lehre zu genügen. Ich habe daher eine Ausbildung als Gestaltpsychotherapeutin und Fortbildungen für Supervision gemacht und setze mich bis heute mit den jeweils neuesten Ergebnissen,
insbesondere der Hirnforschung, auseinander.

Inzwischen arbeite ich mit großem Vergnügen als Coach, Trainerin, Beraterin und Supervisorin auf Anfrage mit Einzelpersonen, Paaren, Gruppen und verschiedenen Institutionen.

Von Mai bis Oktober lebe ich in Portugal und schreibe dort meine
Bücher, insgesamt sind seit 2010 fünf sehr verschiedene Bücher erschienen. Ich plane dort meine Vorträge und Workshops, male und nähe von mir entworfene Kleider. Den Rest des Jahres lebe ich in Berlin, halte meine Vorträge, arbeite mit den unterschiedlichsten Klienten, mache diverse Workshops und das, was mir sonst noch so Spaß macht.
In Portugal und in Berlin kann man mich sowohl telefonisch als auch per Mail erreichen. Genaueres kann man auf meiner Webseite www.reginereichwein.de erfahren. Dort gibt es auch viele pdf’s von Aufsätzen und Vorträgen zum Herunterladen und eine Möglichkeit, mir eine Mail zu schreiben.