"Reinhard Lehmann" - Autor bei Tredition.de
 

 

Reinhard Lehmann

Reinhard Lehmann bleibt mit dem zweiten Buch im Genre Regionalkrimi seiner Schreibleidenschaft treu. Heute Traditionsstandort, liefert ihm das Hüttenmuseum seiner Heimatstadt mit dem 1686 gegründeten Werk der Eisenmetallurgie das Fundament für spannende Kriminalgeschichten. Es ist seine Absicht, dem Leser spannungsgeladene kriminelle Energien in fantasievoller Erzählweise zwischen Wahrheit und Fiktion anzubieten. Dabei greift er auf authentische Orte zurück, die dem wachsenden Tourismus am nordöstlichen Harzrand besonderen Anreiz durch Wiedererkennbarkeit und Potential für weitere Geschichten bieten.