Paperback

Labyrinthwege

Band 1

Reinhild Pohl
Romane & Erzählungen

Leise, um die Ruhe der Nacht nicht zu stören, fragte ich: "Warum liebst du mich eigentlich, wo ich doch so schwierig für dich bin?" Der innere König lachte sein leises Lachen und umarmte mich. "Ich bin nicht minder schwierig für dich. Darin sind wir uns gleich", flüsterte er in mein Ohr.

Labyrinthwege will Mut machen - den Mut so zu sein, wie wir sind und wie wir sein wollen. Gemeinsam mit dem inneren und dem äußeren König begegnen wir auf verschlungenen Wegen der zeitlosen Frage, wie denke, fühle und handle ich, wenn das Leben mich herausfordert. Dabei hören wir von der tragenden Kraft der Liebe und erfahren: jeder Schritt auf der Suche nach uns selbst lohnt sich.

Band 1 berichtet uns von dem tiefen Zerwürfnis der Könige, ihrem Ringen um Versöhnung und ihrer Auseinandersetzung mit Ängsten und Autoritäten. Während der innere König immer mehr in seine Eigenverantwortung hineinwächst, entdecken wir mit dem äußeren König die verborgene Verwobenheit unserer Handlungen.