"Richard Koechli" - Autor bei Tredition.de
 

       

Richard Koechli

Der Schweizer Musiker und Buchautor Richard Koechli ist ein grosser Kenner der amerikanischen Roots-Musik und ihrer Geschichte. Seine im AMA- und tredition-Verlag erschienenen Fachbücher und Musikromane sind renommierte Standardwerke (Deutscher Musikeditionspreis 2011); als Gitarrist und Singer/Songwriter wurde er mit dem Swiss Blues Award, dem Schweizer Filmmusikpreis sowie mit der Prix Walo-Nominierung ausgezeichnet. Mehr Informationen: www.richardkoechli.ch
 

Presseberichte

Präzise und berührende Biografie

03.05.2017
 
„Spannend wie ein Krimi, berührend wie ein Drama, klärend wie ein Geschichtsbuch - das trifft es genau.“
Detaillierte Buchkritik mit Interview auf dem Schweizer Bluesportal.
 
Quelle: bluesnews.ch

Er schreibt über den vergessenen König

03.05.2017
 
„Sie haben mit Ihrem Buch die weltweit erste Biografie über diese Musik-Legende verfasst. Wie erklären Sie sich das?“
Das ausführliche Interview mit Autor Richard Koechli
 
Quelle: Regionalzeitung Willisauer Bote (Zentralschweiz)

Das Echo der Medien

27.06.2016
 
„Man lernt aus dem Buch viel mehr als Akkorde und Tonleitern: man lernt Musik.“
Mit einem Klick gelangen Sie zur Übersicht aller Medienberichte (auf der Website des Autors).

Ein Beispiel:
«... In dieser Form ist das zweibändige Werk von Richard Koechli einer der besten Einstiege in die Welt der modernen Gitarre, von einem vorzüglichen Musiker und Lehrer für den angehenden Musiker. Sehr empfehlenswert.» (gitarrenbuch-check.de, Marcel Peteroff)
 

Die Medien über das Buch

27.06.2016
 
„Man lernt aus dem Buch viel mehr als Akkorde und Tonleitern: man lernt Musik.“
Mit einem Klick gelangen Sie zur Übersicht aller Medienberichte (auf der Website des Autors).

Ein Beispiel:
«... In dieser Form ist das zweibändige Werk von Richard Koechli einer der besten Einstiege in die Welt der modernen Gitarre, von einem vorzüglichen Musiker und Lehrer für den angehenden Musiker. Sehr empfehlenswert.» (gitarrenbuch-check.de, Marcel Peteroff)
 

Presseschau

24.06.2016
 
„So hat das noch keiner beschrieben!“
Mit einem Klick gelangen Sie zu sämtlichen Medien-Kritiken (auf der Website des Autors)

Zum Beispiel:
«... Wenn der Leser am Ende der Reise steht, haben sich die Bruchstücke der Geschichte zusammengefügt. Die schicksalshafte Reise von Loosli, die verschiedenen Geschichten und Mythen, die vielfältigen Gesichter der Musik und die philosophischen Reflexionen, sie ergeben ein mehrdimensionales Bild vom Wesen des Blues. Selbstverständlich kann dieses Bild nicht vollkommen sein, aber Richard Koechli präsentiert es uns im leichten Plauderton, durchsetzt von Poesie, einem Hauch Ironie und voller Humor und Zweideutigkeiten. Es ist die Sprache des Blues. Ein Buch voller Musik.» (schreibjournal.de)
 

 

Videos

The Unsung King - Tampa Red

03.05.2017
 
Der Song und das Video zum neuen Buch "Der vergessene König des Blues - Tampa Red"
 
 

Dem Blues auf den Fersen – Richard Koechli (Musikhörbuch-Trailer)

23.06.2016
 
Die Blues-Story in einer musikalischen Hörbuchfassung: humorvoll, tief, verschroben! Schauspieler & TV-Sprecher Ernst Süss liest aus dem Roman "Dem Blues auf den Fersen". Der Autor des Buches, Singer/Songwriter Richard Koechli, vertieft den Trip zusätzlich mit Musik.
 
 

Dem Blues auf den Fersen_Richard Koechli (Buchtrailer)

23.06.2016
 
Gedankengänge ins Reich der afroamerikanischen Musikseele; humorvoll, tief, verschroben! Im Roman des Blues Award- und Filmpreis-Gewinners Richard Koechli mutiert ein musikhistorisches Drama zur mythischen Erzählung.