e-Book

AURELIA - Sohn des Windes

Rita de Monte
Romane & Erzählungen

Die Pferdesaga geht weiter.

Aurelias Ehe mit Raoul wurde inzwischen annulliert und endlich ist sie frei für ihre große Liebe. Das Glück kehrt ein, als diese Verbindung von einem Sohn gekrönt wird.

Auf Gestüt Dornerhof geht man neue Wege als ein ganz besonderes Fohlen auf die Welt kommt. Sie nennen es Sturmwind und bilden den Hengst zum Rennpferd aus, denn er ist schnell wie der Wind.

Glück und dramatische Ereignisse wechseln sich ab. Dann taucht plötzlich Raoul wieder auf. Er gönnt Aurelia ihr Glück nicht und bringt ihre Liebsten in seine Gewalt.

Die Ereignisse überschlagen sich.