e-Book

Fabio - König der Pferde

Abenteuer im australischen Outback

Rita Naumann
Ab 10 Jahren

Im Mittelpunkt dieser abenteuerlichen Geschichte, steht der junge Hengst Fabio, der von einem deutschen Züchter an einen reichen australischen Farmer und Pferdeliebhaber verkauft wird.
Fabio genießt das Leben auf der Farm, bis die 15-jährige Maddie, die Tochter des Farmers, auf die Idee kommt, den schwarzen Hengst für die Olympischen Spiele zu trainieren. Schon längst haben Vater und Tochter erkannt, welch ungeheures Potenzial in dem rassigen, schnellen Pferd steckt.
Während der Vater noch zögert, ob er dem Wunsch seiner Tochter nachkommen soll, findet Maddie bei Jonas, dem netten erfahrenen Pferdetrainer und ehemaligen Springreiter aus Deutschland, Unterstützung.
Zuerst sieht alles sehr gut aus. Der verspielte Fabio nimmt alle Hürden mit Leichtigkeit. Das Training macht Fortschritte. Aber eines Tages ereignet sich etwas, was Fabios und auch Maddies Welt durcheinander bringt.
Ein Feuer bricht auf der Farm aus. Die Pferde geraten in Panik. Es kommt zu Konfrontationen zwischen Mensch und Tier und Fabio erfährt zum ersten Mal, dass Menschen auch böse seien können. Voller Wut flüchtet er mit den anderen Pferden von der Farm. Während die anderen Pferde später wieder zur Farm zurückkehren, bleibt Fabio fern.