Paperback

(Pf)Affenliebe

Verbotene Liebe: Vom Segen in die Taufe

Robert Müller
Romane & Erzählungen

Statt einer Kurzbeschreibung durch den Autor eine Original-Rezension, die für sich spricht:
(Pf)Affenliebe habe ich geradezu „gefressen“! Als tief katholisch sozialisierter 1959er hat mich diese Geschichte hin- und hergerissen zwischen Herzklopfen, Abscheu, erotischem Kitzel, Mitleid oder auch warmer Zuneigung und vertrautem Déjà-Vu, dann aber auch wieder Ohnmacht und Fassungslosigkeit. Diese aufregende, wilde Geschichte macht einen Eingeweihten wie mich betroffen, denn wenn sie nicht wahr ist, so ist sie doch trefflichst erfunden! Aber (s)ein Ende der Geschichte muß der Leser zuletzt selbst (er)finden – und wird so hineingelockt in den schöpferischen Akt der Geschichten, die das Leben schreibt…

Rezensionen

Verbotene Liebe

irmi.schmid
★★★★★

„Das Buch Pfaffenliebe erzählt von dem Leben einer unglücklich verheirateten Frau am Land, die geduldig ihr Schicksal erträgt, auf die ein Pfarrer ein Auge geworfen hat…von Intrigen…alles verpackt in einen spannenden Krimi…sehr berührend und empfehlenswert. Es läßt uns auch ins Herz eines Priesters schauen, der sich dem Zölibat verschrieben hat…“