e-Book

Die Saat des Verkünders

Das Erwachen der Wächter

Roland Falhs
Science Fiction, Fantasy & Horror

80 Jahre waren vergangen, seit Ak`Kul das letzte Mal die Sternenkuppel erstiegen hatte, doch nun war es wieder soweit: Der Schweifstern kehrte in dieser Nacht zurück!

Jener Komet, den die Menschen „den Verkünder“ nannten.
Und sein Erscheinen würde ein weiteres Mal die Kunde von der Geburt eines Kindes mit sich bringen, eines Menschenkindes, versehen mit gewaltigen Gaben. Und gewiss würden all die Machtgierigen nicht lange auf sich warten lassen, um sich des Kindes und seiner Kräfte zu bemächtigen und das letztlich um jeden Preis.

Doch wenn es an der Zeit ist, wird das Schicksal auch die Wächter erwachen lassen! 4 Wächter, die bereit sein müssen ihre Bestimmung anzunehmen und dieses Kind mit dem eigenen Leben zu schützen. Letztlich aber werden sie nur gemeinsam allen Widersachern zu trotzen wissen.
Jedoch kommen sie aus verschiedenen Völkern und Rassen und ihre Herkunft, ihre Wege und Ziele könnten unterschiedlicher kaum sein. Und so werden ihre Begegnungen begleitet sein von Misstrauen und Verachtung, uralten Ängsten und Feindschaften …

… und die Saat ihres Scheiterns wartete schon darauf getränkt zu werden!


Dieser Roman entführt Sie in eine einzigartige Welt der 8 Elemente, in welcher Schattentrinker und Sphärenläufer als neue Wesen ebenso die Erdenscheibe beleben, wie bekannte Völker und Mythen aus der keltisch/germanischen Vergangenheit. So schlägt das Buch eine Brücke zwischen einer angenehm vertrauten und zugleich einer spannenden, neuen Welt. Den Schwerpunkt widmet die Geschichte der Entwicklung seiner Charaktere und ihren wandlungsreichen Begegnungen mit anderen Menschen und Wesen, mal ganz abseits des epischen Schlachten-Getümmels.

… Sie erzählt vom Erwachen der Wächter!


P.S.: Drachen, Orks und Einhörner haben leider keinen Zutritt! ;-)