Hardcover

Geld(R)evolution

Die Entwicklung von Kompetenz im Umgang mit Geld

Ronny Wagner
Börse & Geld

Durch die zunehmende Komplexität, durch die die Welt nach und nach zur undurchschaubaren Blackbox wird, haben die Menschen ein immer stärkeres Bedürfnis nach Klarheit und Einfachheit im Leben. Verstehen ist dabei die wichtigste Fähigkeit des Menschen. Dinge sind nur dann kompliziert, wenn Sie unzureichend verstanden werden. Viele Streitfragen, egal ob in den Wirtschaftswissenschaften, in der Politik, in der Gesellschaft oder in finanziellen Angelegenheiten beruhen darauf, dass die Beteiligten jeweils etwas anderes meinen oder Begriffe unterschiedlich verstehen. Daraus resultieren Missverständnisse, Unterstellungen, Fehlverhalten und Konflikte.

Die Idee ist es, Dinge klar und deutlich voneinander abzugrenzen und unterscheiden zu können. Dinge miteinander in Verbindung zu bringen und einen folgerichtigen Zusammenhang zu erkennen, ist die Definition von Intelligenz. Finanzielle Bildung zeigt auf, wie Wohlstand zu erreichen ist. Dabei geht es um die Frage, wie der Mensch aus Geld Vermögen machen kann.

Die Ziele des Buches:

Gelassenheit im Umgang mit Geld.
Die Fähigkeit richtig und falsch zu unterscheiden.
Vor-  und Nachteile einer Finanz-Entscheidung erkennen.
Erkenntnis, ob Dinge notwendig oder unnötig sind.
Die Fähigkeit, Sinn und Zweck des Geld- und Wirtschaftssystem zu durchschauen.
Aus gewonnenen Erkenntnissen eine Strategie ableiten.
Geschickte Diplomatie und Eloquenz in Geldfragen.
Wohlstand – Aus Geld Vermögen machen.

Das sind die Attribute von finanziell gut ausgebildeten Menschen. Es ist jedoch nicht die bloße Kenntnis dieser Tatsachen, sondern das Kluge danach handeln. Dieses Buch möchte Hilfestellungen geben, das Thema „Geld“ zu verstehen und daraus Handlungen für sich selbst abzuleiten.