"Der Kopf: »Lass los!« Das Herz so: »Halt die Klappe!«" von Rosa Potter
Paperback

Der Kopf: »Lass los!« Das Herz so: »Halt die Klappe!«

Rosa Potter
Romane & Erzählungen

Sieben Punkte in Flensburg. Elf oder zwölf Umzüge in den letzten zehn Jahren – oder doch dreizehn? Zu viele verkorkste, ungesunde Beziehungen. Das alles hat Sophie hinter sich gelassen und endlich Ordnung und Ruhe in ihr Leben gebracht. Eine Festanstellung an der Schule, Lehrerin mit Leib und Seele, eine tolle Stadtwohnung und das Mini Cooper Cabrio vor der Haustür. Zusammen mit ihrer 10-jährigen Tochter Karla bereist sie die Welt. Herrlich! So könnte es weitergehen…
Fehlt nur noch der Traumprinz zum großen Glück.

In einer feuchtfröhlichen Sommernacht trifft Sophie auf den introvertierten, unverschämt gutaussehenden Marc, der vierzehn Jahre jünger als sie ist. Die schicksalhafte Begegnung stellt Sophies Leben wieder komplett auf den Kopf. In jeglicher Hinsicht. Denn Marc wirft viele Rätsel und Fragen auf. Die Verbindung zu Marc tut Sophie (nicht) gut.

Wie fühlt es sich an, sich Hals über Kopf in einen vergebenen Mann zu verlieben, der jedoch (vermutlich) nur das Eine will? Was passiert da mit einem, in einem, wenn man für ihn nicht genug zu sein scheint, wenn man von der Gesellschaft in eine Schublade (voller heißer Dessous) gesteckt wird?

Die (fast) wahre Geschichte einer Affäre aus Sicht der Geliebten – der Protagonistin – wird auf witzige und zynische Weise erzählt. Unverblümt und authentisch.