"Rosemai M. Schmidt" - Autor bei Tredition.de
 

   

Rosemai M. Schmidt

Rosemai M. Schmidt, geb. 1950 in Tübingen, lebt heute mit ihrem Mann in einem kleinen Dorf am Fuße der Schwäbischen Alb.
Sie schreibt, seit sie die ersten Buchstaben auf die Schiefertafel kratzte. Angeleitet von einem selbst schreibenden Großvater, verfasste sie die ersten Gedichte mit sieben Jahren. Seither wusste sie: Ich werde Schriftstellerin.
Sie trat einer Autorengruppe bei, gründete dann eine eigene Gruppe, begleitete junge Autoren bis zur Veröffentlichung und gestaltete und betreut seit 2002 die Seite www.wortmagier.de.
Sie gewann den 1. Preis in dem kleinen, aber besonderen und sehr beachteten Mitschreiben-Wettbewerb zur Schachweltmeisterschaft zwischen Kramnik und Leko 2005.
Ihre Texte wurden in diversen Anthologien und der kleine Jugendroman Wuhseli – Ein Zeitreisender strandet im Geest-Verlag veröffentlicht.
 

Presseberichte

Chapeau Chatte

14.07.2017
 
„Es war damals in jenem Sommer, als eines Nachmittags ein Hut mein Verandageländer entlang balancierte.“
"Mit Tiefgang und Schalk" - Rezension
 
Quelle: Südwest-Presse - Metzinger Volksblatt/Ermstalbote

Bibliographie

"Chapeau Chatte" von Rosemai M. Schmidt

Chapeau Chatte

Eine Katze kommt zu Besuch

Weitere Veröffentlichungen

Weißt du noch das Zauberwort?

ISBN ISBN 3-453-17318-X
Heyne Verlag - 2000
zum Buch

Nur ein paar Schritte zum Glück

ISBN ISBN 3-453-15625-0
Heyne Verlag 1999
zum Buch

Dem Krebs zum Trotz

ISBN ISBN 3-936389-47-0
Geest Verlag - 2003
zum Buch

Wuhseli - Ein Zeitreisender strandet

ISBN ISBN 3-937844-90-2
Geest-Verlag - 2005
zum Buch