"Rosemarie Lange-Schlienkamp" - Autor bei Tredition.de
 

 

Rosemarie Lange-Schlienkamp

Rosemarie Lange-Schlienkamp wurde am 08.11.1930 in Essen geboren. Mit Texten für Chormusik ist sie Mitglied in der GEMA. Für ihre Texte wurde sie von der Akademie internationale „de Lutece“ zweimal in Paris ausgezeichnet. Zahlreiche veröffentlichte Gedichte und Kurzgeschichten stammen aus ihrer Feder. Dieses Buch ist ihr Erstlingswerk, in dem sie über ihre Kindheit kurz vor und während des Krieges und der damit verbundenen Kinderlandverschickung erzählt. Das Buch endet mit ihren Erlebnissen der Nachkriegszeit im Jahr 1948.