Paperback

Kindheitserinnerungen

Eine Kindheit während des Nationalsozialismus

Rosemarie Lange-Schlienkamp
Romane & Erzählungen, Schulbücher & Lernhilfen, Ab 12 Jahren

In dem Buch wird die Kindheit und Jugend von Rosemarie Lange in den Jahren von 1930 bis 1948 geschildert. Die Autorin hat sich bemüht bei den Erinnerungen an eine ernste Zeit ihren stets hilfreichen Humor einfließen zu lassen, ohne aber die vielen Heimwehtränen, die sie nachts in die Kissen geweint hat, zu vergessen.

Heute ist sie mit 87 Jahren eine der letzten Zeitzeugen dieser Epoche, in der Kinder unter schwierigen Bedingungen aufwachsen mussten. Die sogenannte Nazizeit hat eine ganze Generation geprägt, und doch sind viele zu wertvollen Erwachsenen geworden, die Deutschland wieder zur Heimat vieler Menschen verschiedener Nationalitäten gemacht haben.