e-Book

Blickwinkel - die etwas andere Biografie

Roswitha Schreiner
Lyrik & Poesie, Film, Kunst & Kultur, Romane & Erzählungen

"Blickwinkel - die etwas andere Biografie" von Roswitha Schreiner

Seit über drei Jahrzehnten ist uns ihr Gesicht in der deutschen TV-Landschaft vertraut. Viele sind mit ihr aufgewachsen und haben sie als Freundin von Hendrik Martz in den „Wicherts von nebenan“ erlebt. An der Seite von Manfred Krug in „Liebling Kreuzberg“ hat sie sich, als Tochter der Nation, in die Herzen der Zuschauer gespielt. Als erste Kommissarin in Minirock und Stöckelschuh, hat sie im „TATORT" für Aufruhr gesorgt.
Nach ihrem zauberhaften Kinderbuch „Leonies Haus“, illustriert von Sonja van Bergen, nimmt die Schauspielerin in „Blickwinkel - die etwas andere Biografie“ uns Leser nun in einem ABC Darium mit in ihr Leben und ihre Gedankenwelt. Die Begegnungen und Ereignisse in der Filmwelt reflektiert sie bewusst aus ihrem ganz persönlichen Blickwinkel.
Nicht nur „TATORT" oder "ROTE ROSEN“ - Fans u.v.m, kommen in dieser "anderen" Biografie auf Ihre Kosten, auch Liebhaber von Poesie und Lyrik werden ihre Texte genießen. Ein Buch zum Nachdenken, das das „Mensch sein“ in den Fokus rückt.