Hardcover

Luises Vermächtnis

Mörderische Liebe

Ruben Schwarz
Krimis & Thriller

Schon als Kind wurde Luise von ihrem Ziehvater regelmäßig missbraucht. Als sich später auch ihre erste große Liebe als herbe Enttäuschung entpuppt, ist das der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt, und sie setzt sich auf drastische Weise zur Wehr.
Schwer traumatisiert verläuft ihr Leben über Jahrzehnte hinweg ohne Beziehungen, bis sie schließlich, als ältere Dame, die es zu einigem Wohlstand gebracht hat, den viel jüngeren Familienvater Sebastian Stalter in ihren Bann zieht und damit in einen für ihn unlösbaren Konflikt stürzt.
In einem Strudel aus Bedrohung und Verlangen verändert sich das Wesen des ehemals fürsorglichen Ehemanns und Vaters, und er mutiert zu einem getriebenen Psychopathen, der für die Menschen in seiner Umgebung zu einer tödlichen Gefahr wird, der auch die Polizei ratlos gegenübersteht.

„Luises Vermächtnis“ ist der zweite Roman von Ruben Schwarz und erzählt von ganz normalen Menschen, in deren Alltag unvermittelt das Grauen einbricht.