Paperback

Friedenszeit und Kriegsjahre

Eine Jugend in Deutschland von 1919 bis 1945

Rudolf Sichelschmidt
Biografien & Erinnerungen

Der Autor beschreibt zunächst seine unbeschwerte Kindheit im Ruhrgebiet. Die "neue Zeit", das "Dritte Reich", beginnt für ihn mit zehn Jahren und dem Eintritt in die Hitlerjugend. Er erlebt den Krieg in Essen, bis er zur Kriegsmarine eingezogen wird. Der Autor verknüpft die historischen Ereignisse mit seinen persönlichen Erlebnissen. Im Anhang des Buches gibt es eine detaillierte Zeittafel von 1919 bis 1945, außerdem zahlreiche Anmerkungen und Erklärungen dazu.