Paperback

A Brezn für Allah

Eine kleine bayerische Geschichte von neuen Freunden und alten Feinden

Sabine Kulinski
Romane & Erzählungen

Ein verarmter, störrischer Bauer soll, nach dem Willen des Bürgermeisters, den Hof an die Gemeinde verkaufen, damit dort die Anbindung an eine Schnellstraße gebaut werden kann. Er lässt im Haus gegenüber eine Flüchtlingsfamilie aus Pakistan einziehen und hofft darauf, dass der Bauer aus lauter Fremdenfeindlichkeit, seinen Hof doch noch verkauft. Doch die Dinge entwickeln sich anders, als der Bürgermeister erwartetet und schließlich schlägt ihn der Bauer mit seinen eigenen Waffen.
 

Veranstaltungen

Lesung und mehr!

Beginn: 11.11.2016, 19:00 Uhr
Ort: Bücherei Lensahn  
Unter dem Motto: "Lesung und mehr!" stellt Sabine Kulinski ihr Buch "A Brezn für Allah" im Lesesaal der Gemeindebücherei Lensahn vor. Die Gäste werden durch typisch bayerisches Ambiente, sowie durch musikalische Einlagen, Gedichte und -natürlich,- Brezn, nicht nur künstlereich, sondern auch kulinarisch in die bayerische Hochebene entführt.