"Sabine Schneider" - Autor bei Tredition.de
 

Sabine Schneider

Sabine Schneider wurde im Jahr 1968 im damaligen West-Berlin geboren. Sie wuchs in einem seinerzeit noch dörflich strukturierten Außenbezirk im Süden der Stadt auf. Insofern erlebte sie bewusst die Herausforderungen einer geteilten Stadt und die Grenzen des eingeschlossenen West-Berlins.

Als "Mauerkind" konnte sie in ihrer Kindheit einerseits ihre Verbundenheit mit der Tier- und Naturwelt leben und genießen. Andererseits stellte sie sich aufgrund der direkten Konfrontation schon in jungen Jahren die Frage, was wohl der Sinn des Lebens wäre. Oder vielmehr: Warum Menschen mit sich selbst und auch mit anderen Lebewesen teilweise zerstörerisch umgehen.

Nach ihrem Studium der Wirtschaftswissenschaften war sie national und international als Analystin und Unternehmensberaterin im Fitness-, Wellness-, Freizeit- und Tourismusmarkt tätig. Als pragmatische Lösungsfinderin entwickelte sie sich selbst stetig weiter.

Für sie stand immer fest: Theoretisches Wissen ist wichtig. Doch es lässt sich erst nutzbringend umsetzen, wenn man es auch selbst erfahren, überprüft und verbessert hat. Denn authentisch, effizient und lösungsorientiert kann der Mensch andere auf dem Weg nur so weit begleiten, wie er den eigenen Weg schon selbst gegangen ist.

 

Veranstaltungen

Seminarreihe Winter 2020/ 2021

Beginn: 01.12.2020, 00:00 Uhr
Ort: Berlin und Madlitz  
Die Seminarreihe für den Winter 2020/ 2021 zum Nachschlagewerk ist nun endlich online und buchbar!

Am Keynote - Workshop kann man sowohl vor Ort in Berlin als auch online teilnehmen.

Und natürlich ist das Buch als Handout und als Ihr Wegbegleiter auf dem Weg der Bewusstseinsentwicklung für jeden Seminarteilnehmer im Seminarpreis inkludiert.

Freuen Sie sich auf neue Impulse und ganzheitliche Dimensionen.

 

 

Presseberichte

Ein Leben für das Wohlergehen und Wachstum des Ganzen

28.10.2020
 
„Die inspirierende Lektüre zeigt auf, dass sich die Menschheit am Beginn eines evolutionären Zeitalters befindet“
Im Bereich Gesundheit & Medizin auf Open PR findet sich eine Pressemitteilung des Verlags zum Buch der Autorin Sabine Schneider. Das Thema "Ganzheit" kann derzeit noch als disruptive Innovation verstanden werden.
Doch es ist ein Thema, dass jeden Menschen betrifft. Denn wo sich der Planet im Umbruch bzw. auf dem Weg in die Balance befindet, da ist auch die Zukunft des einzelnen Menschen involviert. Denn alles ist miteinander verbunden. Mensch, Tier, Natur und Planet.
 
Quelle: Open PR - das offen PR-Portal