"Sandra Veyes" - Autor bei Tredition.de
 

Sandra Veyes

Es war kein unbeschwertes Leben zu Hause.
So bin ich durch Langeweile und ständigem
Hausarrest ans schreiben gekommen.

Angefangen von Kinderbüchern, bis hin zu
Fantasy habe ich alles durch.
Geblieben sind mir Geht`s noch und Golden
Wings, das all die Jahre überlebt hat.

Ursprünglich wollte ich eine Art Tagebuch schreiben.
Doch das war mir zu langweilig und gibt es zu oft.

Klar hat jeder sein Päckchen zu tragen, das ist mir durchaus bewusst.
Doch wie ich es meist erlebt habe, bekomme ich immer volle Breitseite.
So geht es bestimmt vielen.
Genau das möchte ich hier vermitteln und jedem, der dieses Buch liest, aufzeigen, dass er niemals allein mit sich und seinen Problemen ist.

Spiele nicht mit deinem Leben, sondern nimm es in die Hand und mach das Beste daraus…

Sandra