Paperback

Vorsicht, bissiger Hund!

Sandy Kien
Haustiere

Ein bissiger Hund. Ein Hund, der das Gefährlichste zum Einsatz bringt, was ihm die Natur mitgegeben hat. Ein Hund, der mit dieser Waffe Menschen schwer verletzt, Angst verbreitet und gesichert werden muss.
Hunde, die bewusst zubeißen, will niemand wirklich akzeptieren. Sie zu halten, manchmal kein leichtes Unterfangen, sie zu trainieren, auch nicht immer einfach. Das eigene Umfeld will den Hund nicht unbedingt, der Besitzer hat ein mächtiges Problem, während tausende Trainer den Hund „umdrehen“ wollen. Leben mit einem bissigen Hund … eine Aufgabe und eine Herausforderung! Manchmal wirklich nicht easy, aber nicht immer unmöglich.
 

Videos

Buchtrailer zu "Vorsicht, bissiger Hund"

28.08.2017
 
Hunde sind nicht nur lieb, Hunde tragen eine fürchterliche Waffe mit sich herum, die sie auch zu verwenden wissen. Sandy Kien hat in ihrem Buch "Vorsicht, bissiger Hund", eindrucksvoll beschrieben, wie sowas aussehen kann. Dabei hat sie von den Besten der Besten gelernt. Von ihrem eigenen Hunderudel, welches derzeit sechszehn Mitglieder umfasst. Das Rudel hat ihr gezeigt, wie Hunde ticken und wie sie sind, wenn sie sich in einem Rudel organisieren müssen. Hunde sind des Menschen liebster Begleiter. Sie sind treu, ehrlich und ihre Liebe ist bedingunslos, Doch was ... wenn sie sie benutzen ... diese Waffe, die sie immer mit dabei haben?