Paperback

Wer macht was wann warum

Wenn Motivation auf Verhaltenspräferenz trifft

Sascha Rudolph
Business & Karriere, Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Motivation - ein allgegenwärtiger Begriff. Egal, ob es um Erfolg im Beruf geht, das Durchhalten der nächsten Diät, die guten Silvestervorsätze - überall scheint Motivation der Schlüssel zum Erfolg zu sein.

Aber jeder Mensch ist anders, jeder hat eine individuelle Art, Dinge an zu gehen und zu erledigen. Es gibt viele unterschiedliche Wesensmerkmale und diverse Verhaltenspräferenzen.

Was passiert nun, wenn Motivation auf Verhaltenspräfrenz trifft? Wie entscheiden wir, was wir tun und wie wir handeln? Welche Rolle spielt dabei unsere eigene Sicht der Dinge und was kann Motivation bewirken?

Diesen Fragen wird in diesem Buch auf anschauliche Art auf den Grund gegangen. Sie lernen sich selbst kennen, Sie lernen Ihr Umfeld besser kennen und am Ende des Buchs wissen Sie, warum manche Menschen in fünf Minuten ein paar Hosen und zwei paar Schuhe kaufen können, wohingegen andere jedes Kleidungsstück einmal in der Hand gehabt haben müssen, um dann doch ohne etwas gekauft zu haben, den Laden wieder verlassen.
 

Neuigkeiten

Autor wird bei Tredition interviewt

13.03.2018
 
Da es das Buch "Wer macht was wann warum" von Autor Sascha Rudolph bereits in die Auslagen von mehreren Büchereien, darunter auch bei Marktführer Thalia, geschafft hat, wurde der Autor von seinem Verlag interviewt. Das Thema war, wie es Bücher in die Auslagen der Buchhandlungen schaffen und wie die Sichtbarkeit der neuen und damit auch meist unbekannten Werke gesteigert werden können. In dem Interview gab Sascha Rudolph gerne seine eigenen Erfahrungen rund um die Publikation, das Marketing und die Buchhandelauslagen seines eigenen Buches weiter. "Neben dem Stolz, den man für das eigene Werk empfindet, wenn dieses es in die Auslagen der Buchhändler geschafft hat, ist es auch eine Freude, wenn man diese Erfahrungen mit Kollegen teilen und dieses damit helfen kann.", sagte der Autor auf Nachfrage.
 

Weitere Buchhandlung nimmt Buch in Auslage auf

01.03.2018
 
Die Buchhandlung Burkhart in der Richard - Wagnerstraße 46 in 67655 Kaiserslautern, hat das Buch seit letzter Woche in seine Auslage mit aufgenommen. Ab sofort wird das Buch dort prominent in der Rubrik "Psychologie" und "Sachbücher" präsentiert. Dies ist eine weitere Auszeichnung des Buches, da es nur regelmäßig sehr wenige der jährlich mehrere zehntausend veröffentlichten Büchern in die Auslage der Buchhandlungen schaffen. Das nun neben Thalia, eben auch alteingesessene Buchhandlungen wie die Buchhandlung Burkhart den Titel in Ihr Sortiment aufgenommen haben, ist ein toller Erfolg für das Buch. "Es freut mich immer wieder, wenn mein Werk in die Auslage einer Buchhandlung aufgenommen wird und ich in Zuge dessen zu einer solchen Buchpräsentation kommen darf. Jeden einzelnen dieser Termine empfinde ich als eine besondere Auszeichnung für das Buch.", sagte der Autor Sascha Rudolph bei der Präsentation.
 

Das Buch liegt jetzt auch bei Thalia aus

07.02.2018
 
Bei weitem nicht alle Bücher schaffen es auch in die Auslagen des Buchhandels. Das neue Buch "Wer macht was wann warum" von Autor Sascha Rudolph hingegen hat es geschafft. Seit heute liegt das Buch auch in der Thalia - Niederlassung in Kaiserslautern aus. Das Buch wird sehr prominent, direkt an der Kasse im 1.OG im Sachbuchbereich mit einem Hinweis auf die Buchempfehlung aus der Zeitung "Die Rheinpfalz" präsentiert. Weitere Buchhandlungen haben daraufhin bereits angekündigt, das Buch auch in die Auslage zu übernehmen.
 

 

Presseberichte

Gastbeitrag in Interneblog

07.06.2018
 
„Warum einer in 5 Minuten zwei Paar Schuhe kaufen kann und ein anderer jedes Teil in dem Laden in die Hand nimmt und dann doch nichts kauft“
Die Redaktion des Internet - Blogs "Secret - Wiki" fand mein Buch spannend und hat mich um einen Gastbeitrag gebeten. Das habe ich natürlich gerne gemacht. Um das Thema "Motivation" und "Verhaltenspräferenz" anschaulich zu gestalten, habe ich ein Thema aus dem Alltag gewählt, das jedem von uns bekannt sein sollte. Viel Spaß beim Lesen
 

Wer macht wass wann warum

25.01.2018
 
In der Ausgabe vom 25.01.18, hat die Kultur - Redaktion der Tageszeitung "Die Rheinpfalz" eine Buchvorstellung zusammen mit einem Interview mit dem Autor Sascha Rudolph veröffentlicht. Das Fazit der Redaktion fällt sehr positiv aus: Bei dem Buch "Wer macht was wann warum", handelt es sich um ein Buch, was aus der Masse der Motivationsbücher heraussticht und sich deutlich von diesen abhebt. Die Kombination aus Verhaltenspräferenz und Motivation eröffnet einen ganz neuen Blick auf die Frage, warum wir uns so verhalten, wie wir uns verhalten.
Der Kontakt des Autors zu Daniel Kahnemann (Nobelpreisträger und Bestsellerautor) gibt dem Buch nochmals eine zusätzliche wissenschaftliche Note. So werden die Erkenntnisse nicht einfach nur präsentiert und behauptet, sondern zusammen mit dem Leser hergeleitet und aufgezeigt. Am Ende des Buches versteht der Leser dann "Wer was wann warum macht" und hat gelernt, dieses Wissen nun sowohl privat wie auch beruflich für sich zu nutzen.

Damit ergibt sich für die Lehre des Buches ein breites Anwendungsgebiet. Egal ob Sie als Führungsperson Ihre Mitarbeiter führen und motivieren, ob Sie als Verkäufer oder im Marketing Ihre Kunden zielorientiert ansprechen und überzeugen wollen oder ob Sie nur den eigenen Partner verstehen und besser kennenlernen möchten - alles dieses ist mit den Erkenntnisse dieses Buchs möglich.
 
Quelle: "Die Rheinpfalz"

 

Videos

Buchtrailer: Wer macht wass wann warum

28.10.2017
 
Schauen Sie sich den Buchtrailer an, um einen weiteren Eindruck vom Inhalt des Buches zu bekommen