e-Book

Bloß nicht aufgeben

Saskia Bader
Ab 12 Jahren

Durch Probleme in der Schule und durch ihre Lustlosigkeit, die sie zur Zeit hat, zieht sich Anja immer mehr zurück. Sie chattet gerne, weil sie da mit außenstehenden reden kann, die nicht auf ihre Schule gehen oder in ihrem Ort wohnen. Doch auf einmal überkommt sie ein unangenehmes Gefühl. Ein Gefühl, das sie erst nicht richtig definieren kann. Doch nach einer langen erfolglosen Suche nach einer Antwort wird es ihr durch ein Traum klar: Sie ist nicht zufrieden mit ihrem Leben. Ihr wird mit einem Mal das ganze Ausmaß ihrer Situation bewusst und sie will etwas dagegen tun. Sie will Freundschaften wieder aufbauen, wieder besser in der Schule werden, beginnen einen Sport zu treiben und etwas für andere Menschen tun. Doch dieses Vorhaben ist leichter gesagt als getan...

Rezensionen

Rechtschschreibung?

permission1

Wo bist du?

Im zweiten Satz der Beschreibung findet sich bereits der erste Fehler. ‚Außenstehenden‘ wird groß geschrieben.

Zudem ist das Deckblatt alles andere als spannend. Tipp: mehr Zeit investieren.