"Silke Riemann" - Autor bei Tredition.de
 

Silke Riemann

Silke Riemann wurde 1965 in Berlin-Mitte geboren und wuchs mit zwei Brüdern auf – alle Theaterkinder. Schon bevor sie Theaterwissenschaft studierte, kannte sie sich auf, vor und hinter der Bühne aus. Sie initiierte und brachte mehrere Projekte der Jugend-Sozial- und Kulturarbeit voran. Nach ihrer Promotion verdiente sie den Lebensunterhalt für sich und ihre Tochter als freie Autorin fürs Fernsehen und lehrte an der Humboldt-Universität. Seit vier Jahren ist sie Grundschullehrerin und nutzt die Ferien unter anderem zum Schreiben von Gedichten, Theaterstücken, Drehbüchern, Erzählungen und Romanen. Bereits 2014 erschien „Johanna. Die Frau, die Vincent van Gogh berühmt machte“ (mit Ben Verbong, Balans Verlag, Amsterdam 2014).