"Sina Alschner" - Autor bei Tredition.de
 

Sina Alschner

1993 in Osnabrück geboren, wuchs Sina Alschner zusammen mit ihrer jüngeren Schwester im ländlichen Schledehausen auf. Papier und Stift wurden bereits früh zu ständigen Begleitern. Die Liebe zum geschriebenen Wort zog sich durch den Deutsch-Leistungskurs sowie das begonnene Literaturstudium an der Universität in Erfurt.
Nach einer Vielzahl kleinerer Texte ist das "Wettermädchen" ihre erste große Veröffentlichung, eine Fortsetzung ist in Arbeit.
Die angehende Fachkraft für Medien- und Informationsdienste im Bereich Bibliothek lebt mit ihrem Partner in Iserlohn, dem Tor zum Sauerland.