Hardcover

21 Tage

Vom Ahnen und vom Wissen

Sina Susanne Specht
Religion & Spiritualität

Praktische Anleitung für eine schöne Zukunft in 21 Tagen!
Eine richtig gute Prognose für das eigene Leben, das wünscht sich doch jeder. Aber wer kann schon voraussagen, was die Zukunft bringt? Und ob das, was kommt, auch wirklich gut sein wird? Es gibt zwar Experten für alles, aber selbst der Arzt kann nicht sagen, dass wir in einem Jahr noch gesund sein werden, und der Meteorologe weiß noch nicht einmal, ob das nächste Familienfest ins Wasser fallen wird. Aber: Ist die Zukunft wirklich ein blinder Fleck für uns? Oder haben wir unsere Perspektiven am Ende doch nur selbst im Blick?
Die Orakelpriesterin Sina Susanne Specht vermittelt mit diesem Buch das grundlegende Wissen der traditionellen Kunst der „SCHAU“ , eine jahrtausendealte Selbstpraxis – eine Art „Super-Sehen“. Sie ist auch heute noch jedem von uns zugänglich und leicht erlernbar. Anhand einer konkreten Übungsfolge erlangt der Leser innerhalb von 21 Tagen die Fähigkeit eines „Super-Sehers“, die eigene Zukunft zu „erfühlen“. Unsere Zukunft beginnt, indem wir unseren Blick nach innen wenden! Wir müssen nur unser Kopfhirn mit unserem Bauchhirn verbinden. Rationales Denken und intuitives, sensitives Fühlen. Sobald wir eine Brücke schlagen zwischen beidem, werden wir über den Horizont hinausgreifen und das Morgen direkt berühren können ... Die Zukunft liegt in unserer eigenen Wahrnehmung!