"Sonja Dworzak" - Autor bei Tredition.de
 

   

Sonja Dworzak

Sonja Dworzak ist in Salzburg geboren, studierte Altphilologie und Geschichte und unterrichtete an einem Gymnasium in der Nähe von Salzburg. Der vorliegende Lyrikband stellt Gedichte unterschiedlicher Lebensthemen vor.
Mit ihren Gedichten werden Sehnsüchte, Ängste, Freuden, Liebe, Glück und Unglück in Versen verfasst zum Ausdruck gebracht. So wie sie selbst Höhen und Tiefen erlebt hat, so kann sich auch der Leser in manchen Gedichten wieder finden und findet vielleicht Trost und Zuspruch in ihren Versen.
Neben dem Schreiben ist aber die Musik eine große Leidenschaft von ihr. Da sie selbst seit langer Zeit Klavier spielt, hat die Musik von Komponisten wie zum Beispiel von Chopin, Schubert sie zu Themen ihrer Gedichte inspiriert.
Im vorliegenden Lyrikband sind aber auch Gedichte, die die Liebe zur Natur und zu den Tieren zum Ausdruck bringen. Die Mischung der verschiedensten Themen soll dem Leser vergnügliche Abwechslung bringen.
 

Veranstaltungen

Lesung

Beginn: 16.07.2020, 00:00 Uhr
Ort: private geschlossene Gesellschaft  
Im Rahmen einer geschlossenen Gesellschaft habe ich meinen Lyrikband vorgestellt.
 

 

Neuigkeiten

Rezensionen

25.07.2020
 
Mir haben die Gedichte sehr gut gefallen. Manche fand ich sehr berührend, wie das Gedicht über die Einsamkeit. Ein schönes Geschenk!
 

Teil 1 des Lyrikbandes

03.04.2020
 
Mit ihren Gedichten werden Sehnsüchte, Ängste, Freuden, Liebe, Glück und Unglück in Versen verfasst zum Ausdruck gebracht. So wie sie selbst Höhen und Tiefen erlebt hat, so kann sich auch der Leser in manchen Gedichten wieder finden und findet vielleicht Trost und Zuspruch in ihren Versen.
Neben dem Schreiben ist aber die Musik eine große Leidenschaft von ihr. Da sie selbst seit langer Zeit Klavier spielt, hat die Musik von Komponisten wie zum Beispiel von Chopin, Schubert sie zu Themen ihrer Gedichte inspiriert.
Im vorliegenden Lyrikband sind aber auch Gedichte, die die Liebe zur Natur und zu den Tieren zum Ausdruck bringen. Die Mischung der verschiedensten Themen soll dem Leser vergnügliche Abwechslung bringen.