"Sophie Bernbach" - Autor bei Tredition.de
 

 

Sophie Bernbach

Krimi trifft Tagebuch - ein Roman, der aus dem Rahmen fällt: »Kopfsplitter« erzählt von einer traumatischen Kindheit und dem Versuch, sich von ihr zu befreien.

In diesem Buch kommen die Themen zusammen, die Sophie Bernbach vor allem wichtig sind: Freiheit und Selbstbestimmung und die Frage danach, wer in einem Leben die Fäden zieht; die Lösung, die Distanzierung von Erinnerungen, die sich im Kopf festgesetzt haben und die einen fremdbestimmen; und die Freiheit zu dem, was man »eigentlich« will.

Bücher spielen für Sophie Bernbach eine entscheidende Rolle. Nach dem Studium der Philosophie und Literaturwissenschaft war sie als Redakteurin für Literatur- und Wissenschaftsmagazine in Deutschland und der Schweiz tätig. Heute lebt sie im Rheinland und arbeitet als freie Journalistin mit den Schwerpunkten Literatur und Wissenschaftskommunikation.