"Patagonische Passion" von Stefan  Asbeck
Hardcover

Patagonische Passion

Stefan Asbeck
Romane & Erzählungen

Sr. Ernesto begibt sich nach dreijähriger
Anstellung bei einer venezolanischen
Firma mit seinem "Wohn-Jeep" auf eine
Südamerika-Abschieds-Rundreise, um
nach deren Beendigung nach Hamburg
zurückzukehren.

Am Zuckerhut lernt er durch Zufall
die Venezolanerin Yajaira kennen.

Während der gemeinsamen Weiterreise
nach Patagonien entwickelt sich zwischen
den beiden eine Romanze, später
Leidenschaft, die durch den
Falklandkonflikt beinahe getrübt und
gefördert wird.

Es scheint, als ob seine Begleiterin
ihn zur Rückkehr nach Caracas bewegen
kann, denn Glück bringende Nachrichten
leisten ihrem gemeinsamen Plan Vorschub.