"Stefan Kämpfen" - Autor bei Tredition.de
 

   

Stefan Kämpfen

Stefan Kämpfen wurde 1976 in Luzern, Schweiz, geboren. Bereits als Kind liebte er es, mit der deutschen Sprache zu experimentieren, was ihn später dazu veranlasste, sich zum Werbetexter und Fachjournalisten ausbilden zu lassen. Kämpfen schreibt/schrieb als Journalist für die Luzerner Rundschau, Zentralplus, die Wochenzeitung WoZ sowie für die Reise-Magazine »Hin & Weg« und »Reise & Preise«. Vom Autor wurden bisher die Romane »Flucht aus Babylon« und »Machos, Macheten & Mojitos« veröffentlicht. Wenn der passionierte Schreiberling nicht gerade an Texten feilt, erkundet er fremde Länder und Kulturen auf allen Kontinenten. Egal ob er mit dem Helikopter über die Berge von Kaua’i fliegt, auf einem Kutter zu den Galapagos-Inseln segelt, mit dem Heißluftballon über die Pagoden von Bagan schwebt oder mit Weißen Haien in Südafrika taucht, – es gibt fast nichts, was der Globetrotter nicht ausprobiert hätte. Die gemachten Erfahrungen in mittlerweile rund 60 besuchten Staaten nehmen auch in seinen Geschichten eine gewichtige Rolle ein.

Mehr über den Autor und seine Bücher finden Sie hier: www.stefan-kaempfen.jimdo.com