"Stefan Schmucker" - Autor bei Tredition.de
 

Stefan Schmucker

Stefan Schmucker wurde am 23. Februar 1984 in Esslingen geboren und wuchs in der Nähe von Stuttgart auf. Sehr früh packte ihn somit auch das Interesse am Automobil.

Seine aktive Teilnahme an Motorsport Wettbewerben startete er im Kartsport. Mit einigen Erfolgen in seinem Motorsportclub wechselte er in den Porsche Sports Cup, wo er sieben Jahre lang Gaststarts in der PZ Trophy absolvierte. In der kompletten Zeit steuerte er einen Porsche 911 GT3 der Baureihe 996 und trug die Startnummer 58.

Auch wenn ihm der Weg in den professionellen Motorsport nicht gelang, beschäftige er sich detailliert mit den Bestandteilen des Sports und der Fahrdynamik. Seit 2015 ist er für Porsche als Instrukteur tätig und vermittelt Kunden seine Begeisterung für den Rennsport und zeigt Ihnen die Grundlagen für das Fahren auf der Rennstrecke.

Aus dem Wettbewerb zog sich der Familienvater im Jahr 2020 zurück, um so mehr Zeit mit seiner Familie verbringen zu können und um sich stärker auf seine Tätigkeit als Instrukteur zu konzentrieren.

Stolz ist er auf Siege im Kartsport und ganz besonders auf seinen Sieg im Porsche 911 GT3 im Jahr 2017.

Der Marke Porsche bleibt er auch seinem alltäglichen Berufsleben verbunden. Er arbeitet als Verkaufsberater im Porsche Zentrum in Stuttgart.