Paperback

Jerobeam

... nach einer wahren Begebenheit!

Stefan Wichmann
Religion & Spiritualität, Schulbücher & Lernhilfen, Romane & Erzählungen, Film, Kunst & Kultur

Historischer Roman
Der gläubige Jerobeam I wird vom Propheten Ahija zum neuen König bestimmt. Voller Angst vor dem herrschenden König flüchtet er. Seine Frau unternimmt alles, um ihn zur Rückkehr zu zwingen und gibt erst auf, als er endlich einen guten Posten innehat. Ausgerechnet jetzt wird er entdeckt. Sein Gewissen und sein Glaube plagen ihn, sodass er zurückkehrt, um die Verheißung zu erfüllen König über Nord- und Südisrael zu werden. Er zieht sich nicht nur die Wut des Propheten Gottes zu. Als sein Sohn schwer erkrankt, prophezeit Ahija der Frau Jerobeams den Tod des Sohnes...
Dieses Geschehen ist nach der Bibel recherchiert und mit geschichtlichen Daten versehen zu einer interessanten Geschichte ausgearbeitet. Bis in unsere Zeit gilt Jerobeam als der König, der das Volk Israels zur Mehrgötterei führte.
Im Anhang des Buches ist neben einer Zeittafel, einem Personenregister und Quellenangaben mit Verweisen zum Inhalt, ein Fragen und Antwortenkomplex enthalten, so wie er im Portal schulklick.net auch für andere Lehrmaterialien angeboten wird.

Der Autor hat unter anderem Lyrik veröffentlicht und ist Herausgeber des Portals Religion-Ethik beim schulklick-Bildungsnetzwerk.