"Stefani Kang" - Autor bei Tredition.de
 

       

Stefani Kang

Geboren und aufgewachsen im Rheinland, verbrachte Stefani Kang den größten Teil ihres Lebens auf Bali in Indonesien. Seit einigen Jahren lebt sie aber vorwiegend in Berlin.

Ihre berufliche Karriere zieht sich über verschiedene Bereiche. Angefangen mit Architektur (www.casaartistabali.com), Design und Malerei (www.artofstefani-k.com), hat sie im Jahre 2001 den Argentinischen Tango entdeckt. Es sollte ihre eigentliche Passion werden. Seither ist sie sowohl als Tänzerin, als auch als Lehrerin und Tango Bloggerin aktiv. (stefanikang-tango.com)

Ihre Blogs schreibt sie in Englisch während ihrer regelmäßigen Reisen nach Buenos Aires.

Jetzt ist sie ich in eine neue Phase getreten. Als echte Krimi Liebhaberin hat sie ihrer Phantasie eine neue Richtung erlaubt.
Ihr Roman verknüpft persönliche Erlebnisse, als auch fiktive Geschehnisse, mit ihrer speziellen Lebenssituation und einer außergewöhnlichen Liebe zu Bali und zum argentinischen Tango.
 

Neuigkeiten

Buchverlosung

11.09.2020
 
Gewinne eines der 10 Paperback Ausgaben (ISBN: 978-3-347-11770-9), für eine Rezension in Lovelybooks und drei weiteren Seiten, die mit Freuden erwartet wird.
 

 

Presseberichte

Spuren am Bali Strand - Spannender Kriminalroman

08.10.2020
 
„Eine deutsche Aussteigerin wird in Stefani Kangs "Spuren am Bali Strand" zufällig in einen Mordfall verwickelt.“
Ellen Miebach fühlt sich stark und selbstbewusst, als sie an einem Nachmittag am Strand von Berawa spazieren geht. Es ist ein Strand, an dem nicht allzu viel los ist. Ellen wartet voller Vorfreude auf den spektakulären Sonnenuntergang, doch als sich der Himmel dunkelrot färbt, kommt alles anders als geplant. Die deutsche Aussteigerin wird zufällig in einen Mordfall verwickelt. Ihr Gerechtigkeitsempfinden, gepaart mit einer Portion wagemutiger Energie, treibt sie fest entschlossen an, den Fall aufzuklären. Mit der Hilfe ihres Freundes kann sie letztendlich nicht nur den Mörder finden, sondern auch die Faszination des argentinischen Tangos erfahren.


Die Leser tauchen in "Spuren am Bali Strand" von Stefani Kang tief in die Welt Balis ein und werden ab der ersten Seite an das Buch gefesselt. Einige farbige Fotografien erlauben den Lesern einen Blick auf einige der Schönheiten Balis und sind eine passende Ergänzung zum Text. Wer genug von Krimis in grauen Städten hat und gerne von Zuhause aus an exotische Orte verreisen und an einer spannenden Handlung teilnehmen möchte, der sollte sich dieses Buch zu Gemüte führen.

"Spuren am Bali Strand" von Stefani Kang ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-11770-9 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

 
Quelle: Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de (https://tredition.de/publish-books/?books/ID138098)

 

Videos

Eine Leseprobe und wie es zu dem Buch kam...

19.10.2020
 
Was hat mich zu dem Buch veranlasst und wie es dazu kam.

Eine Leseprobe aus Kapitel 23 Ankunft in Buenos Aires, speziell fuer die Tango Liebhaber unter uns.
 
 

Buchtrailer

11.09.2020
 
Was geschah am Bali Strand ? Eine tote Frau.. Geheimnisse in den Sand gesetzt...da mischt sich Ellen Miebach ein, eine deutsche Aussteigerin auf Bali.