e-Book

Vom Regenbogen und dem Fernen Donner

ein Märchen für jugendliche und jung gebliebene Leser

Steffen Unger
Science Fiction, Fantasy & Horror

Prinz Iarwain Olofsson hat ein Problem. Er ist der Nachfahre einer Dynastie von heroischen Kriegern und Kriegerinnen, doch er ist völlig ungeeignet zum martialischen Handwerk.
Und zu allem Übel naht das Turnier der Königreiche, das in diesem Jahr am Hofe des Dragonischen Reiches, Iarwains Heimat, stattfinden wird.
Was tut man mit einem Prinzen, der kein Schwert halten kann?
Man sendet ihn auf eine Reise, die ihn möglichst weit vom Ort der Prügelei hinweg bringen möge.
Gemeinsam mit seinem Freund, dem Hofnarren Jester, zieht der friedfertige Thronfolger umher - incognito, versteht sich.
Dies sind die Abenteuer des Prinzen Iarwain Olofsson von Dragonia ...
Ein Märchen für jugendliche und jung gebliebene Leser, mit einem guten Schuss augenzwinkernden Humors.