e-Book

(M)ein Schleudertrauma

the story of my life

Stephanie Pudenz
Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Die Autorin des Buches erlitt bei einem Auffahrunfall eine schwere Beschleunigungsverletzung.
Das umgangssprachlich genannte Schleudertrauma ist die am meist kontrovers diskutierte Verletzung in der Medizin und in der Justiz und wird oftmals ver- und nicht anerkannt. Die Autorin beschreibt ihr Leben mit der Beschleunigungsverletzung und die unglaublichen Praktiken von Versicherungen und Gutachtern mit Hilfe von Zitaten aus Gutachten, medizinischen Befunden und Fachliteratur
 

Veranstaltungen

Konzert-Buchlesung

Beginn: 27.01.2017, 19:00 Uhr
Ort: Schwalmstadt, Weinstube La Copa, Paradeplatz 2  
Ich lese aus meinem Buch (m)ein Schleudertrauma und werde nach jedem gelesenen Abschnitt ein Lied singen und natürlich erzählen, warum ich genau dieses Lied für diesen Abschnitt ausgesucht habe.

Die Lieder machen die Lesung zu einem wirklich sehr emotionalen Erlebnis.

Der Eintritt ist frei, Spenden zugunsten des Unfallverbandes sind natürlich willkommen.
 

 

Neuigkeiten

Konzert-Buchlesung

04.04.2017
 
Konzert-Buchlesung
Am 04.04. 17 findet meine zweite Konzert-Buchlesung in Bad Zwesten Oberurff in der dortigen Jausenstation statt.
Hier lese ich Teile aus meinem Buch vor und singe nach jedem gelesenen Abschnitt ein passendes Lied aus bekannten und weniger bekannten Musicals oder Filmen.
 

Konzert-Buchlesung

27.01.2017
 
Ankündigung Konzert-Buchlesung 27.01.17, 19 Uhr
 

 

Presseberichte

Konzert-Buchlesung

31.01.2017
 
Pressebericht zu meiner Konzert-Buchlesung
 
Quelle: www.nh24.de