"Der Kuss der Teufelin" von Steve Lawson
Paperback

Der Kuss der Teufelin

Steve Lawson
Krimis & Thriller

Wer ist der Mann, der nach einem Flugzeugabsturz mit schwersten Verbrennungen und ohne jede Erinnerung in eine Innsbrucker Spezialklinik gebracht wird? Die leitende plastische Chirurgin Fiona Winters erkennt in ihm ihre heimliche Liebe, den äthiopischen Starpianisten Dawit Zenawi, der vor einigen Jahren bei einer Konzertreise spurlos verschwand.
Mit mehreren Operationen rekonstruiert Fiona Dawits Gesicht und scheut keine Mühe, ihn bei der Wiedererlangung seiner musikalischen Fähigkeiten zu unterstützen. Gleichzeitig schmiedet sie große Pläne für ihn – sie möchte ihn nicht nur als Geliebten gewinnen, sondern ihm eine glorreiche Rückkehr als Konzertpianist von Weltrang ermöglichen.
Um ihre Ziele zu erreichen, geht Fiona buchstäblich über Leichen. Während sie skrupellos jeden aus dem Weg räumt, der Dawits Erfolg und ihrer Liebe im Weg stehen könnte, kehrt Dawits Gedächtnis bruchstückweise zurück. Und er beginnt zu begreifen, dass seine Wohltäterin ihn nie mehr freigeben wird.

In seinem vierten Buch »Der Kuss der Teufelin« erzählt Steve Lawson die dramatische Geschichte einer Frau, die bis zur Besessenheit liebt und vor nichts zurückschreckt, um ihren Willen durchzusetzen. Spannend, mitreißend, abgründig!