e-Book

Feengedichte

Fantasy

Sven Icy Kuschmitz, Musa Dorothea
Lyrik & Poesie, Ab 6 Jahren, Science Fiction, Fantasy & Horror

Feengedichte aus der Feder des Autors und einer Elfe namens Musa Dorothea. Nicht nur in der Welt von Elfen, auch in der ganz besonderen Welt der Feen kennen sich der Autor und seine Co-Autorin bestens aus. Sie mögen Feen. Besinnliche Gedichte wechseln sich ab mit anderen, die zum Schmunzeln anregen. Manche verleiten zur Nachdenklichkeit.
Es geht ruhig und friedlich zu bei den Feen, so lange der Mensch nicht zerstörerisch in ihre Umwelt eingreift.

Feen fliegen leise und sacht,
man hört sie nicht, vor allem nicht in der Nacht.
Eine Fee fliegt an dir vorüber, du glaubst es kaum.
Es ist wie in einem Traum.
Man hört sie nicht, du musst sie nur sehen,
sonst kannst du sie auch nicht verstehen.
Sie fliegt umher in ihrer Pracht –
schau einfach nur zu, wie sie es macht.