"Svetlana Minsel" - Autor bei Tredition.de
 

       

Svetlana Minsel

Mein Name ist Svetlana Minsel (geb. Kraus). Ich bin im Mai, im Jahr 1976 in Kasachstan in der Stadt Karaganda geboren. Im Jahr 2000 bin ich mit meiner Familie nach Deutschland gezogen, als Spätaussiedlerin.

In Kasachstan habe ich als Grundschullehrerin gearbeitet. In Deutschland habe ich mein Abitur neu gemacht und mich für den Beruf einer Kindergärtnerin entschieden. Die Berufsausbildung habe ich im Jahr 2005 erfolgreich abgeschlossen. Seitdem bin ich als staatlich anerkannte Erzieherin tätig.

Als ich noch in Kasachstan gewohnt habe, habe ich auf Russisch kleine Gedichte geschrieben. Seit ein paar Jahren versuche ich auf Deutsch zu dichten.

Es ist eine Herausforderung für mich, aber ich mache es gerne, wenn mir mal danach ist.

Wenn meine Seele lacht oder weint, wenn ich mich einfach wohl fühle, glücklich und ruhig bin, wenn ich über bestimmte Lebensabschnitte, sowie Sachverhalte sprechen will.

Das, was mir, aus meiner Sicht, ein wenig gelungen ist, habe ich mich entschieden zu veröffentlichen.
 

Neuigkeiten

Rezension

22.06.2020
 
Dieses Buch ist sehr emotional und warmherzig geschrieben. Positiv denken, das Leben leben, dass ist es was wir uns jeden Tag vor Augen halten sollten. Trotz Niederschläge und Baustellen geht das Leben weiter. Das gibt uns die Autorin mit diesem Buch auf den Weg, sie macht uns Mut, denn jeden Tag geht die Sonne auf, egal wie es uns geht. Mann kann alles schaffen.
 

LovelyBooks

15.06.2020
 
 

 

Videos

Buchtrailer "Die Sonne geht jeden Tag auf" von Svetlana Minsel

25.06.2020
 
In den Gedichten von Svetlana Minsel spiegelt sich ihre positive Lebenseinstellung wieder. Zeit ihres Lebens lebt sie mit dem Credo: "Selbst wenn alles zerbricht, spiegeln die Scherben das Licht. Man muss es nur sehen wollen."