"Sybille Baecker" - Autor bei Tredition.de
 

     

Sybille Baecker

Sybille Baecker ist gebürtige Niedersächsin und Wahlschwäbin. Nach einem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Münster und Neu-Ulm war sie viele Jahre als IT-Prozessingenieurin in einem internationalen Unternehmen tätig. Später wechselte sie das Fach und arbeitete mehrere Jahre als Pressereferentin eines Sportfachverbandes in Stuttgart. Sie schreibt Kriminalromane und Krimi-Kurzgeschichten. Durch ihre Krimiserie mit dem Kommissar und Whiskyfreund Andreas Brander wurde sie zur Fachfrau für "Whisky & Crime" - und so sind auch ihre Lesungen immer mal wieder von einer Whiskyverkostung begleitet ...
Infos & Termine : www.sybille-baecker.de
 

Presseberichte

Das kriminalistische Interview

23.01.2020
 
„Meine Figuren haben manchmal die Angewohnheit, nicht das zu tun, was ich geplant hatte.“
Büchertreff.de stellte Sybille Baecker, u.a. Autorin der Kommissar Brander Reihe, fünf Fragen zu ihrer schriftstellerischen Arbeit, warum sie Krimis schreibt, wie sie dabei vorgeht und ob es auch andere Projekte aus ihrer Feder gibt.
 
Quelle: Büchertreff.de

Interview - lesekanone.de

14.10.2016
 
„Brander könnte Ihr Nachbar sein ...“
Im Interview mit Leserkanone.de sprach Sybille Baecker über ihren Roman, Kommissar Brander, über das Thema Whisky und ihre zukünftigen Projekte.
 
Quelle: lesekanone.de

Autoren im Portrait - Literatur erleben mit allen Sinnen

26.09.2016
 
„Es ist nicht die Faszination am Bösen, mir geht es um die Ermittlungsarbeit, um die Charaktere, um die Motive. “
Autorin Sybille Baecker liebt Krimis – und Whisky. Genau wie Kommissar Andreas Brander. Die gebürtige Niedersächsin und Wahlschwäbin erschafft mit ihrem Protagonisten den Ermittler einer spannenden Krimireihe und macht sich selbst zur Fachfrau für „Whisky & Crime“ – und so sind auch ihre Lesungen immer mal wieder von einer Whiskyverkostung begleitet …
 
Quelle: tredition