e-Book

Dunkle Träume

Domaris

Tabitha Landis
Science Fiction, Fantasy & Horror

Helen flüchtet sich nach dem Tod ihrer Mutter in ihre Träume, um dort nach Domaris zu suchen, ihrem Ort der Ruhe, an dem ein alter Baum steht, der ihr Geborgenheit schenken soll. Doch ihre Träume entwickeln sich immer mehr zu Albträumen aus der Vergangenheit. Dabei verlässt sie zusehends die Realität, ihren Mann und ihre Tochter und begibt sich mit Hilfe von Medikamenten auf eine Traumreise, die etwas Dunkles hervorbringt, dass in ihr Leben drängt. Am Ende ist sie in Domaris gefangen und etwas Anderes erwacht.