Paperback

Seelenkater

Wie Max, Flix und Howy mich lehrten, mit dem Herzen zu navigieren

Tamara Schenk
Romane & Erzählungen

„Das Leben hält oft Wunder bereit, man muss sie nur sehen und Gelegenheiten ergreifen.“
-- Max

Dies ist ein ganz besonderes Buch. Ein Buch, das Seelenkater Max bei seinem Frauchen nur wenige Wochen vor seinem Tod in Auftrag gegeben hat. Wie so vieles hat er auch das selbst eingepfötelt.

Eine Geschichte, getragen von der tiefen Liebe zwischen Max, Flix, Howy und ihren Menschen, auch in Zeiten großer Herausforderungen. Es geht um die Tier-Mensch-Beziehungen auf Augenhöhe. Um die Adoption älterer Kater aus dem Tierheim und ihr körperliches und seelisches „Gepäck“. Um Tierkommunikation, Krankheiten, sonnige Momente und die Reise ins Regenbogenland.

Tauche ein in die „Seelenkater“-Geschichten, lerne Alphakater Max, Denker Flix und Sonnenschein Howy kennen, erlebe gemeinsam emotionale und witzige, aber auch hochdramatische Situationen. Lerne, wie Schulmedizin, natürliche Heilmethoden und Energetik sich gegenseitig super ergänzen können. Erlebe eine Geschichte, die berührt. Eine Geschichte, die Mut macht. Eine Geschichte, in der Max seine Menschen adoptiert und über seinen Tod hinaus begleitet hat. Eine Geschichte, die zeigt, dass Liebe die stärkste Energie ist, die wir haben.

„Lass Liebe und Freude Deine Handlungsprinzipien sein.“
-- Howy
 

Neuigkeiten

Wolkenfrei Podcast Interview mit Tamara Schenk: Wie Tiere uns lehren, mit dem Herzen zu navigieren

05.03.2021
 
30 - Interview: Wie Tiere uns lehren, mit dem Herzen zu navigieren
Zu Gast ist Autorin Tamara Schenk. Wir sprechen über ihr Buch "Seelenkater", aus dem ich einige Herzens-Sätze zitiere und mit Tamara darüber in einen wunderbaren, inspirierenden Austausch gehe. Du erfährst, über Tamaras Zusammenleben mit ihren kranken Seniorenkatern und den damit einhergehenden Herausforderungen, wie wir der inneren Weisheit unserer Tiere vertrauen können und über Tamaras eigene Reise der Weiterentwicklung, die eine Begleitung von kranken Tieren mit sich bringt.
 

Buchrezension „Seelenkater“: Über die kleinen Wunder in der Mensch-Tier-Beziehung

17.02.2021
 
Für viele Menschen gehören Katzen ganz klar zur Familie dazu. Der Autorin und Katzenliebhaberin Tamara Schenk geht es da nicht anders. Ihr Buch „Seelenkater“ ist ein Buch über die Mensch-Tier-Beziehung über alltägliche Grenzen hinweg: Es ist ein Buch des Abschiednehmens, doch gleichzeitig macht es Hoffnung darauf, dass echte Verbundenheit Bestand für die Ewigkeit haben kann.
 

Signierte "Seelenkater" über Buchcafé Nero39 online zu bestellen

16.11.2020
 
Ich freue mich sehr, in Zusammenarbeit mit meiner Lieblingsbuchhandlung, dem Nero39 in Wiesbaden, signierte "Seelenkater" anbieten zu können!

Hier könnt Ihr die gebundene Ausgabe oder die Taschenbuchausgabe online bestellen.
Ich signiere die "Seelenkater" für Euch (lasst uns Sonderwünsche bei der Bestellung wissen) und ihr könnt Euch eure "Seelenkater" zuschicken lassen oder aber vor Ort in Wiesbaden im Nero39 abholen!
 

Bewertungen Nero39 BuchCafe

27.10.2020
 
 

Bewertungen auf Amazon

16.10.2020
 
 

Bewertungen Facebook Seite @MeineSeelenkater

14.10.2020
 
 

 

Presseberichte

Buchrezension „Seelenkater“: Über die kleinen Wunder in der Mensch-Tier-Beziehung

16.02.2021
 
„„Mit einem klaren Ziel: Damit ich nach nach seinem Tod nicht in ein Loch falle und vor Traurigkeit vergehe. Er wollte mich immer lachen sehen, fröhlich, wie ich den Moment genieße. Letzteres ist wohl eine tierische Kernbotschaft für uns Menschen.““
Für viele Menschen gehören Katzen ganz klar zur Familie dazu. Der Autorin und Katzenliebhaberin Tamara Schenk geht es da nicht anders. Ihr Buch „Seelenkater“ ist ein Buch über die Mensch-Tier-Beziehung über alltägliche Grenzen hinweg: Es ist ein Buch des Abschiednehmens, doch gleichzeitig macht es Hoffnung darauf, dass echte Verbundenheit Bestand für die Ewigkeit haben kann.
 
Quelle: Cat News