"Tartana Baqué" - Autor bei Tredition.de
 

     

Tartana Baqué

Tartana Baqué arbeitet als Psychotherapeutin in Andalusien und Deutschland. Sie ist seit 38 Jahren verheiratet und hat drei erwachsene Kinder. Neben ihrer schriftstellerischen Tätigkeit gilt ihre Begeisterung der Malerei, worauf sie in ihren Werke gerne zurückgreift.
Sie verdeutlicht in ihrem Roman, dass Literatur und Psychologie sich nicht ausschließen. Persönliche Konflikte und Krisensituationen, die sie während ihrer Tätigkeit behandelt hat, sind Teil ihrer literarischen Geschichte.

Mit ihrem Roman gelingt es Tartana Baqué festgefahrene Strukturen aufzulösen und aufzuzeigen, dass jeder die Möglichkeit hat, Veränderungen aktiv herbeizuführen.

Ein Buch, das sich scheinbar einfach liest, das fesselt und letztendlich jeden Leser berührt.


Selbstverständlich handelt es sich in ihren Romane um frei erfundene Geschichten und Figuren.